CLASSIC DRIVE 2

P-686-043

Neu

Der CLASSIC DRIVE 2 ist ein TUBE DRIVER, bei dem die Lampe durch zwei JFET-Transistoren ersetzt wird. Viele Gitarristen haben diese Art von Pedal gespielt: David Gilmour, Satriani, Billy Gibbons, Eric Johnson ... und die Liste geht weiter ...

Mehr Infos

2 Artikel

Auf Lager

  Kevin ROCHE
  Yvan GUILLEVIC

Sammeln Sie mit dem Kauf dieses Artikels bis zu 17 Treuepunkte. Ihr Warenkorb hat insgesamt 17 Treuepunkte die umgewandelt werden können in einen Gutschein im Wert von 8,50 €.


179,00 €

Lieferung: Unter den Bedingungen der Post

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Der CLASSIC DRIVE 2 verfügt über 4 Steuertasten:
Der Drive, der den Pegel des Overdrive reguliert, der Pegel, der den Ausgangspegel reguliert, und schließlich die LO- und HI-Regler, die eine sehr feine Einstellung des Effekttons ermöglichen.
Mit diesem Pedal können Sie von einem einfachen Boost zu einem kraftvollen Overdrive wechseln und dabei den Charakter Ihres Instruments respektieren.

HAMMOND 1590B Aluminiumgehäuse Abschirmung der elektronischen Karte bereitstellt .

Audiokomponenten (Kohlenstoff Widerständen, Kondensatoren und Panasonic CF SMF).
4-lagige gedruckte Schaltung mit metallisierten Löchern mit Masseebene auf allen Schichten, die das bestmögliche Signal / Rausch-Verhältnis gewährleisten.
True Bypass, Neutrik-Buchsen, Potentiometer Alpha 16 mm.

Die Betriebs-LED-Anzeige ist in den Schalter integriert und verleiht einen modernen Touch.

Externes 9-V-DC-Standardnetzteil (nicht mitgeliefert) (Minus in der M